Der Mensch ist Ton

Projekte am Puls der Zeit

Der Mensch ist Ton

 
Premiere am 12. Mai 2010
 
in der St. Jacobi Kirche, Oranienstraße 132-134, 10969 Berlin (Kreuzberg)
 
Interaktives Erlebnis für Geist und Körper:
Konzert- und Tanzperformance in 3 Akten für Orgel, Flügel und Didgeridoo mit Stücken von Bach/Gounod, Philipp v. Rothkirch, Uri Gincel, u.a.
 
Solisten:
Uri Gincel (Israel),
Hye Young Hong (Südkorea),
Kiko King (USA),
Philipp v. Rothkirch (Deutschland)
 

 
Die Geschichte des Spots
 
Der Mensch erlebt durch eigene Körpererfahrung, dass er selbst Ton ist - also ein Klangkörper, ein Resonanzraum. Vielfältige Belastungen plagen Menschen, bewusste Körper- und Atemarbeit befreit sie.

Die Erfahrung des eigenen Körpers gleicht einer Abenteuerreise. Vormachen, Mitmachen, Nachmachen und im Alltag Selbermachen sind wesentliche Merkmale dieser Performance.