Impulskonzert @Pulsraum

Wann:
9. Dezember 2018 um 16:00 – 18:30
2018-12-09T16:00:00+01:00
2018-12-09T18:30:00+01:00
Wo:
Pulsraum
Kottbusser Damm 25
10967 Berlin
Deutschland

Im Rahmen der „imPuls“ – Reihe finden im 2-wöchentlichen Rhythmus Events und Konzerte statt, die vom Pulszeit e.V. im Kooperation mit dem i:kozaeder e.V. druchgefürht werden. i:kozaeder ist ein junges Künstlerkollektiv, das sich zur Aufgabe macht, spartenübergreifende Projekte verschiedenster Formate zu realisieren.

Das 3. Impulskonzert:
Klavierimprovisation von Aziz Lewandowski und Ear action. Der in Berlin lebende Komponist ist in verschiedenen Konstellationen unterwegs, selbst entlockt er dem Cello und seiner Stimme die verschiedensten Klänge.

Ear action ist eine Erkundung des Raums zwischen Zuhören und Fühlen. Bei der One-to-One-Performance wird eine Komposition auf Gehörschutzkopfhörern gespielt, die der Zuhörer trägt. Diese Kopfhörer, die normalerweise zur Abschwächung von Umgebungsgeräuschen verwendet werden, fungieren hier als Soundbox direkt auf den Ohren des Hörers. Die Kopfhörer werden mit verschiedenen Objekten bespielt und das physische Potenzial von Klängen wird wahrnehmbar. Inspiriert durch das sensorische Phänomen „ASMR“ (Autonome Sensible Meridian Response), bei dem sanfte Töne ein angenehmes Kribbeln auf der Haut hervorrufen, haben die beiden Komponisten Daran Veloce und Neo Hülcker eine eigene Praxis des intimen Gehörspiels entwickelt.

Einlass ist ab 15.30 Uhr, der Beginn um 16:00 Uhr.

imPuls-Konzerte